Dr. Ilse-Maria Fahrnow

Ärztin, Diplom-Psychologin und Heilermedium

 

Es ist mein Seelenauftrag, Menschen bei der Entfaltung ihrer innersten Weisheit zu unterstützen.

(Dr. Ilse-Maria Fahrnow)

 

Dr. Ilse-Maria Fahrnow ist ein seit der Kindheit hellsichtiges und hellfühlendes Medium. Ihren beruflichen Weg als Ärztin und Psychotherapeutin wählte sie bewusst als Grundlage zur Erfüllung ihres Seelenauftrages. Als Kind nutzte sie ihre außersinnlichen Fähigkeiten spontan und  selbstverständlich. Verwandte und Freunde bedienten sich ihrer (“was kommt morgen in der Prüfung dran?” “Wie wird das Wetter im Sommer?” kannst du mir mal schnell die Hände auflegen, mir tut der Nacken so weh”...). Während einer seelischen Krise als Jugendliche erkannte sie die Notwendigkeit, mehr über sich und ihre ungewöhnlichen Fähigkeiten zu lernen, um diese angemessen zu nutzen. So entfaltete sich ein langer Weg des Lernens und Studierens. Neben ihren offiziellen Ausbildungen begegnete sie weisen Meistern der unterschiedlichen Kulturen, um von ihnen zu lernen. Einige Jahre bei einem Sufimeister, Einkehrzeiten in christlichen Klöstern mit der Praxis des Herzensgebetes, Einweihungen bei tibetischen Lamas wie dem früheren Kalu Rinpoche, Meditationsübungen der Theosophie.

 

Die Göttliche Quelle findet sich mit ihrer Liebe und Weisheit in allen Kulturen, und ich verehre sie zutiefst, sagt Dr. Fahrnow.

 

1986 durchlebte Dr. Fahrnow eine große Vision, die ihr die Medizin des neuen Jahrtausends zeigte. Die medizinische Praxis wird sich grundlegend verändern. Die Menschen werden ihre Selbstheilungskraft entdecken, und neue Verantwortung für ihr Leben übernehmen. In speziellen Zentren wird man mit Hilfe von Klängen, Farben, Kristallen und Magnetismus heilen. Ein verändertes Bewusstsein wird die Prozesse um Krankheit und Gesundheit vollständig neu verstehen. Bewusst-Sein wird als Medizin dienen (Dr. Fahrnow, 1986).

 

Diese Vision erschien damals noch unglaublich. Inzwischen bestätigen sogar Wissenschaftler die Notwendigkeit eines Paradigmenwechsels in der Medizin. Immer mehr Menschen erkennen den Wert spiritueller Praxis für Gesundheit und Heilung.

 

Seit Beginn des neuen Jahrtausends bringt Dr. Ilse-Maria Fahrnow ihre “besonderen” Gaben mehr und mehr in die Öffentlichkeit. Gechannelte Bücher, Seminare mit spiritueller Schulung, öffentliche Veranstaltungen mit der Übertragung von Heilenergien und der Durchgabe von Botschaften aus der Geistigen Welt.

 

Früher war ich undercover agent, sagt sie lachend. In jeder meiner Vorlesungen und Seminare streute ich ein Samenkorn aus meinem spirituellen Privatinteresse ein. Nun kann ich mich endlich als die zeigen, die ich wirklich bin. Die Zeit ist reif, und ich erfülle meinen tieferen Auftrag mit großer Freude.

 

Zusammen mit ihrem ebenso ungewöhnlich begabten Mann Jürgen Fahrnow leitet Dr. Ilse-Maria Fahrnow verschiedene Projekte, um das allgemeine Verständnis von Krankheit, Gesundheit, Heilung und Spiritualität zu fördern.